Wer wir sind.

Die eigene Sonne zuhause. Durch mehr Eigenverbrauch noch unabhängiger.

 

Wenn abends die Sonne untergeht können Solaranlagen keinen Strom mehr erzeugen. Deshalb ist jetzt die Zeit für die eigene Sonne zuhause gekommen. Die Caterva-Sonne speichert den Sonnenstrom und liefert ihn nach Bedarf wieder in den Haushalt, wenn die Sonne nicht mehr strahlt. Die eigene Sonne zuhause arbeitet dabei im Verbund mit anderen Caterva-Sonnen und ist zu einem intelligenten Sonnensystem vernetzt. Dadurch kommen Hauseigentümer, die die Kraft der eigenen Sonne zuhause nutzen in den Genuss von 20 Jahren Freistrom in Höhe der eigenen Solarleistung und einer zusätzlichen Gemeinschaftsprämie. Das bedeutet mehr Eigenverbrauch und größere Unabhängigkeit. Das ist die Energiewende für jeden.

N-ERGIE
Caterva kooperiert mit der
N-ERGIE Aktiengesellschaft im Projekt SWARM.

Caterva SWARM im Frankenfernsehen

Caterva bei Twitter und Facebook Caterva bei Twitter

Wie Sie Stromkostenerhöhungen ausweichen.

Die Energiewende zuhause.
Bei Tag und bei Nacht.


Der beste Weg den ständig steigenden Stromkosten auszuweichen ist es den eigenen Strom zu verbrauchen. Das geht ganz leicht, wenn die eigene Solaranlage bei Sonnenschein produziert. Was aber, wenn sie zu viel produziert? Was aber, wenn die Sonne am Abend hinter dem Horizont verschwindet? Dann muss doch der teure Netzstrom gekauft werden? Nicht wenn man die eigene Sonne zuhause einsetzt! Die Caterva-Sonne kann den Strom, den eine Solaranlage produziert und der nicht gleich im Haushalt verbraucht wird speichern und dann wieder liefern, wenn er gebraucht wird. Und dann brauchen Sie kaum noch teuren Strom zu beziehen. Die Caterva-Sonne liefert Freistrom und damit feiern Sie die Energiewende bei sich zuhause. Bei Tag und bei Nacht.

nach links blättern Ihre Werte immer im Blick. Mit der Caterva-Sonnen App.

Ihre Werte immer im Blick.
Mit der Caterva App.

Was eine Caterva-Sonne für Sie tun kann.

Selbst erzeugten Strom flexibel selbst verbrauchen.

Caterva hat die Sonne zuhause für Sie erfunden. Bestehend aus leistungsfähigen, langlebigen und höchst effizienten Lithium-Ionen Batterien und gepaart mit Leistungselektronik nach höchsten deutschen Ingenieurstandards. Jede Caterva-Sonne arbeitet intelligent vernetzt mit anderen Caterva-Sonnen in einem leistungsfähigen und zentral gesteuerten Sonnensystem zusammen. Das gewährt Ihnen neben 20 Jahren Freistrom auch noch den Anspruch auf eine Gemeinschaftsprämie, weil die Caterva-Sonnensysteme aktiv die Energiewende vorantreiben. Sie senken dauerhaft Ihre Stromkosten durch signifikant höheren Eigenverbrauch und unterstützen durch die Energiewende zuhause auch die gemeinsamen Energieziele.

Download Datenblatt Caterva-Sonne

Download Herstellererklärung für KfW-Förderung

Warum es sich lohnt, dabei zu sein.

Einer von vielen. Einer für alle.

„Ich bin begeistert, wenn ich erlebe, dass meine Caterva-Sonne aktiv an der Energiewende beteiligt ist. Das beruhigt, weil ich damit weiß, dass ich immer genug Strom erhalte, keine Stromkosten mehr habe und gleichzeitig der Umwelt und der Energiewende helfe. Was will man noch mehr?“ 

Andreas S. aus Dettelbach

Wieviel Sie von uns erwarten können

20 Jahre Freistrom.
Und noch viel mehr.


20 Jahre
Freistrom.
20 Jahre Wartung inbegriffen.
20 Jahre unabhängig vom Strompreis.
20 Jahre jeweils 365 Tage rund um die Uhr Freistrom.
20 Jahre starke Partner.

Entscheiden auch Sie sich für Ihre eigene Sonne zuhause.
Rufen Sie gleich an: 089 798934-60

Weitere Informationen finden Sie unter www.energie-wissen.de